www.schuleundkultur.zh.ch

Kunst im Wandel – Bau mit!

Workshop in der Ausstellung von Abraham Cruzvillegas
Leitung: Eveline Schüep, Kunstvermittlerin Kunsthaus Zürich

Eine Ausstellung, die sich ständig verändert?
Der mexikanische Künstler Abraham Cruzvillegas beschäftigt sich in seinen Arbeiten mit sozialen und umweltpolitische Fragen und baut seine Installationen aus vorgefundenen Materialien. Dabei orientiert er sich an der selbstorganisierten, improvisierten Bauweise der Häuser in Mexiko City, wo er aufgewachsenen ist. Dort entstehen Gebäude ohne Architekten; sie werden ständig erweitert, umgebaut und den Bedürfnissen der Bewohner angepasst. Genauso können die Besucherinnen der Ausstellung unter Anleitung mitwirken ...

Im Workshop erforschen wir die Kunstwerkstatt von Abraham Cruzvillegas, legen selber Hand an und gehen dabei verschiedenen Fragen nach: Wie wollen wir leben? Welche Räume brauchen wir dafür? Was für eine Welt wünschen wir uns?


Kunsthaus Zürich
Veranstaltungsort
Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich
Zielpublikum
1.-10. Schuljahr / Mittel- und Berufsschulen
Dauer
2:30
Preis
150.–   pro Workshop für 1 Klasse (inkl. ZVV)
Anmeldeschluss
Mi 7. März 2018
Anmeldung
  Fr 2. März 2018, 09.00
  Mo 5. März 2018, 09.00
  Di 6. März 2018, 09.00 (ausverkauft)
  Mi 7. März 2018, 09.00
  Do 8. März 2018, 09.00
  Mo 12. März 2018, 09.00 (ausverkauft)
  Mi 14. März 2018, 09.00 (ausverkauft)
  Do 15. März 2018, 09.00
  Fr 16. März 2018, 09.00 (ausverkauft)


Andere Anfangszeiten und weitere Daten sind nach Absprache mit Eveline Schüep möglich:

E-Mail